Nagaika Exklusiv von

69,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig
Lieferzeit 3-5 Tage**

  • MWL221
Die Nagaika ist ursprünglich eine historische Reitpeitsche der Kosaken, die es in vielen... mehr

Die Nagaika ist ursprünglich eine historische Reitpeitsche der Kosaken, die es in vielen verschiedenen Ausführungen gab. Charakteristisch ist die dicke Klatsche an der Spitze, die aus einer leichten Rundung in die Flechtung übergeht.

Die Kosaken setzten diese Peitsche auch rücksichtslos gegen Menschen ein, die sich Ihnen in den Weg stellten. Endgültig zu zweifelhaftem Ruhm gelangte diese Peitsche aber erst im Russland der Zarenzeit. Hier wurde sie als Strafinstrument gegen Leibeigene und Straftäter eingesetzt. Zu diesem Zweck wurden in die Klatsche Bleikugeln eingenäht, so dass eine Bestrafung mit einer Nagaika fast immer schwere Verletzungen verursachte.

Unsere Nagaika ist natürlich nicht so heftig, aber ihre elegante Erscheinung sollte keinesfalls über die Wirkung hinweg täuschen. Sie ist aus fast 3 Millimeter starkem Büffelleder geflochten, das in der Klatsche doppellagig gearbeitet ist und dadurch bereits bei leichten Schlägen deutliche Spuren hinterlässt.

Die Nagaika ist relativ leicht zu händeln, gehört aber trotzdem keinesfalls in die Hände von Anfängern!
Wer sie einmal gespürt hat, wird ihr immer mit größtem Respekt begegnen.

Länge des geschwungenen Griffs ca. 23 Zentimeter,
Gesamtlänge ca. 75 Zentimeter

Zuletzt angesehen