"Mutters grosse Strafe" Exklusiv von

 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
MWP532.ld-sw Farbe: london/schwarz
29,80 € * *momentan ausverkauft*
29,80 € * *momentan ausverkauft*
MWP532.bd-sw Farbe: bordeaux/schwarz
29,80 € * *momentan ausverkauft*
29,80 € * *momentan ausverkauft*
MWP532.sw-Nro Farbe: schwarz mit roter Naht
29,80 € * *momentan ausverkauft*
29,80 € * *momentan ausverkauft*
MWP532.mh Farbe: mahagoni
29,80 € * *momentan ausverkauft*
29,80 € * *momentan ausverkauft*
MWP532.sw Farbe: schwarz mit schwarzer Naht
29,80 € * *momentan ausverkauft*
29,80 € * *momentan ausverkauft*
29,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • MWP532.sw

Farbe

Dieses grosses Oval-Paddel erinnert an den alten Latschen, den Mutter ergriff, wenn's richtig... mehr

Dieses grosses Oval-Paddel erinnert an den alten Latschen, den Mutter ergriff, wenn's richtig Ärger gab. Der hinterließ dann -neben einer schlechten Erinnerung- auch mal deutliche Spuren auf dem Hintern.

Das Paddel wird aus dickem, sehr steifen Leder hergestellt. Die Wirkung kann bei entsprechendem Einsatz wirklich hart strafend sein. Sie ist aber so gut dosierbar, dass Mutters grosse Strafe auch zum grossflächigen Aufwärmen geeignet ist.
Die Kanten sind sorgfältig abgerundet, der Griffbereich ist mit einer leicht elastischen Einlage verstärkt.
Am Griff ist ein kleiner D-Ring eingearbeitet, mit dem sich Mutters kleine Strafe immer griffbereit anhängen lässt.

Wir verwenden für die Herstellung dieses Paddels unser schweres englisches Sattel-Leder (s. Zusatz-Information unten)
in folgenden Farbvarianten: 

  • schwarz mit schwarzer Naht
  • schwarz mit Naht in weinrot
  • bordeauxrot (Oberseite) / schwarz (Unterseite) mit schwarzer Naht
  • mahagoni mit schwarzer Naht
  • london (Oberseite) / schwarz (Unterseite) mit schwarzer Naht


Länge ca. 28 Zentimeter,
Breite ca. 7,5 Zentimeter

Mehr Informationen

Unser schweres englisches Sattel-Leder ist ein besonders hochwertiges in Trommeln durchgefärbtes Rindleder mit einer Dicke von ca. 4,5 bis 5 Millimetern.
Die Oberfläche ist nicht mit Pigmenten verdeckt, sondern naturbelassen, so dass eine besonders angenehme Griffigkeit entsteht.
Im Laufe der Nutzung wird es eher weicher als härter (im Gegensatz zu billigem Riemenleder, dass im Laufe der Zeit härter und brüchig wird).
Dieses Leder mag von Zeit zu Zeit ein wenig Lederfett zur Pflege, hingegen sollte Öl nicht verwendet werden, da dies auf Grund der naturbelassenen Oberfläche den Farbton des Leders verändern kann.

Zuletzt angesehen